Everything comes to us that belong to us, if we create the capacity to receive it.

  Rabindranath Tagore (1861-1941)

Yoga- Bio

• Erfahrung mit Yoga und Meditation seit 1994

• zertifizierte Yogalehrer-Ausbildungen und -Fortbildungen (gesamt über 900Std. incl. 500 Std. RYT)

• Yoga Stile: Element/ Anusara- Yoga, Swakriya-Yoga

• Leitung von Yogakursen seit 2006

• Physiotherapeutin seit 2000

• vierjährige Shiatsu- Ausbildung bis 2004

 

Lehrer und Quellen der Inspiration

Yoga: Bridget Woods, Katchie Ananda, Alexander Kröker, Ananda Leone, Stefan Datt, Lalla und Vilas Turske, Jordan Bloom, Marc Holzmann uvm.

Meditation: Dalai Lama, Dudjom Rinpoche, Chimed Rigdzin Rinpoche, James Low, Keith Dowman, Gangteng Tulku Rinpoche, Sogyal Rinpoche, Khandro Rinpoche uvm.

Mein Weg zum Yoga

Meine Freude an Bewegung brachte mich 1990 zum modernen Tanz und Tanztheater. Ein paar Jahre später entdeckte ich Yoga, was mich bis heute durch seine Vielfältigkeit inspiriert. 
Auf der Suche nach den Wurzeln dieser uralten Kultur, Philosophie und Wissenschaft vom Leben reiste ich seit 1994 wiederholt nach Indien, Nepal und Tibet und Bhutan.

Diese äußeren Reisen geleiteten mich zu Reisen nach innen, was in den immer noch lebendigen yogischen Traditionen Asien kultiviert ist. Vor allem begeisterte mich, wie der Entwicklung von inneren Werten und Fähigkeiten, sowie der Kontrolle des Geistes viel mehr Wichtigkeit zugemessen wird, als der der Anhäufung von materiellen Werten. Dabei eröffnete mir besonders die Begegnung mit dem tibetischen Buddhismus völlig neue Horizonte in allen Lebensbereichen.

Ich absolvierte verschiedene Yogalehrer-Ausbildungen und -Fortbildungen in Anusara Yoga, Element-Yoga, nach Swami Shivananda, Gitananda, Satyananda  und in der Anandamayi Ma Tradition in Deutschland und Indien. Seit einigen Jahren lasse ich mich vorwiegend von Element/ Anusara-Yoga mit seinen klaren biomechanischen Ausrichtungsprinzipien und dem lebendigen Lehrstil inspirieren.

Als Physiotherapeutin sammelte ich in den letzten 17 Jahren unterschiedlichste Erfahrungen in Einzeltherapie, verschiedensten Bewegungskursen, Rückenschule und Rehabilitationssport.

Eine vierjährige Shiatsu- Ausbildung gewährte mir Einblick und Praxis in die Traditionelle Chinesische Medizin in der asiatischen Körpertherapie.

Die Basis für meinen Yoga-Unterricht ist eine solide Verankerung in der Tradition des klassischen Yoga. Mein Anspruch ist es, eine ausgewogene Balance von Tradition und Gegenwart, von Wissen und Erfahrung, Dynamik und Ruhe, Spannung und Entspannung zu vermitteln.
Dieses in Balance kommen kann in jedem Moment neu entdeckt werden. 
Es ist für jeden individuell und einzigartig.

Dieses beständige Suchen und Finden ist es, was für mich Yoga so spannend macht und was ich vermitteln und teilen möchte.

 

Hatha-Yoga Kurse

Yoga - Krankenkassenkurs

Yoga - Fotogalerie

Kontakt

 

Copyright © move-relax.net